Beliebte Unternehmen die Bitcoin akzeptieren

Bitcoin ist auf dem Vormarsch und sein Anstieg lässt sich daran ablesen, wie viele verschiedene namhafte Unternehmen es als Zahlungsmittel akzeptieren. Der allmähliche Anstieg ist auf den beliebten Blog-Post zurückzuführen, der versuchte sie zu diskreditieren, stattdessen aber Bitcoin als alternative Zahlungsform mehr Bedeutung in der Branche verlieh. Dies veranlasste viele, es zu akzeptieren. Wir sprechen über einige der Unternehmen, die Bitcoin anstelle von Geld akzeptieren. Siehe diese Erwähnungen unten.

Microsoft

Dieses ist vielleicht das bekannteste Unternehmen auf dieser Liste. Microsoft ist beliebt für den Verkauf von Windows-Betriebssystemen und anderer Software, was zunächst die Ära der Personalcomputer einleitete. Jetzt versucht sie, das Gleiche mit Bitcoin zu tun. Ein Unternehmen wie dieses, das Bitcoin verwendet, ist perfekt für Bitcoin, da es Bitcoin die dringend benötigte Sichtbarkeit und Bekanntheit in der Masse verleiht.

Unglaublich, Sie können jetzt Bitcoin verwenden, um Ihre Microsoft-Punkte im Microsoft-Shop zu kaufen. Sie können Ihr Konto damit im Wesentlichen aufladen und die Punkte auf dem genannten Konto nutzen, um Microsoft-bezogene Waren auf der ganzen Welt zu kaufen. Vielleicht sollten Sie auch damit anfangen, besonders wenn Sie ein großer Fan des Unternehmens sind.

Virgin Galactic

Hey, wenn Sie einen Raumflug mit Bitcoin abdecken müssen, sollten Sie in der Nähe von Virgin Galactic sein. Virgin Galactic ist die gleichnamige Tochtergesellschaft der Virgin Group, die sich im Besitz von Richard Branson befindet. Sie ist bereits dabei, die kommerzielle Raumfahrt zu entwickeln, nachdem sie bereits bestimmte Erstflüge mit Zivilisten durchgeführt hat.

Wenn die Flüge erfolgreich sind und die kommerzielle Raumfahrt rentabel wird, dann können Sie Ihre Bitcoins verwenden, um diese Reisen zu bezahlen. Sie stehen bereits kurz davor, weitere Erstflüge in den Weltraum zu unternehmen, was uns Hoffnung gibt, dass die Raumfahrt in Zukunft nicht mehr weit sein wird.

NameCheap

Es ist ein beliebtes Hosting-Unternehmen, das in der Technologiebranche bekannt ist. Aufgrund der anhaltenden Nachfrage der Kunden des Unternehmens musste Namecheap damit beginnen, Bitcoin als alternative Zahlungsmethode zu akzeptieren. Jetzt können die Kunden die Webhosting-Firma ohne großen Aufwand bezahlen. 

Sie sind bereit, Bitcoin für ihre verschiedenen Formen von Web-Hosting-Plänen zu akzeptieren, die sich auf Web-Hosting beziehen, aber auf unterschiedlichen Größen des Geschäfts eines potenziellen Kunden basieren. Wenn Sie Webhosting-Services ausprobieren wollen, sollten Sie sich für Namecheap entscheiden, da Sie es auch in Bitcoins bezahlen können.

AT & T

Das Unternehmen ist einer der größten Telekom-Giganten in den USA. Viele von Datenplänen und Sim-Karten, die von der amerikanischen Öffentlichkeit verwendet werden, werden durch AT und T beschafft. Es ist also eine gute Sache, dass sie den Kunden und sogar potenziellen Kunden von ihnen die Möglichkeit bieten, mit Bitcoin zu bezahlen, durch ihre neue Zahlungsmethode namens Bitpay. Es wird die Bezahlung durch bestehende und potenzielle Kunden wesentlich erleichtern. Jetzt können das Unternehmen und seine Kunden ihre Transaktionen problemlos miteinander abwickeln.

Scroll to top